Pressemitteilungen

Von:
  • Presse
22.06.2017

Feier des 100-jährigen Bestehens

Piendl: „Die Große Idee der Caritas steckt in ihrem Namen!“ Der Deutsche Caritasverband Landesverband Bayern e.V. (Landes-Caritasverband) hat sein 100-jähriges Bestehen gefeiert. mehr


12.05.2017 Perspektiven sind gefragt

Jungen Geflüchteten Perspektiven eröffnen!

Die konfessionellen Jugendhilfeverbände Bayerns fordern eine deutliche Verbesserung der Bedingungen zur Integration junger Geflüchteter. mehr


28.03.2017 Neuer Slogan

Dem jungen Menschen gerecht

Die Katholische Jugendsozialarbeit Bayern hat sich einen neuen Slogan und ein neues Logo gegeben - und damit auch gleich ganz konkrete Erwartungen verbunden. mehr


21.03.2017 Bundesweite Aktion

Josefstag 2017 - Gemeinsam für ein buntes Land

Unter dem Motto „Eine/r von uns - Gemeinsam für ein buntes Land“ beteiligten sich Einrichtungen der Jugendsozialarbeit am bundesweiten Josefstag. mehr


10.03.2017 Prävention

Radikalisierung und Deradikalisierung im Gespräch

Zu Strategien und Prävention von Radikalisierungsprozessen haben sich rund 100 Teilnehmende beim 10. Dialogtag der KJS Bayern im Augsburger Kolpinghaus ausgetauscht. mehr


08.03.2017 Generalistische Pflege

„Ausbildungsreform der Pflegeberufe endlich auf den Weg bringen!“

Caritas-Gemeinschaft für Pflege- und Sozialberufe und Landes-Caritasverband fordern Umsetzung des Gesetzentwurfs zur generalistischen Pflegeausbildung noch in dieser Legislaturperiode. mehr


23.02.2017 Weiterer Partner gewonnen

Landes-Caritasverband begrüßt Hausärzteverband im bayerischen Hospiz- und Palliativbündnis

Als erste ärztliche Berufsvertretung ist der Bayerische Hausärzteverband heute dem Bayerischen Hospiz- und Palliativbündnis (BHPB) beigetreten. mehr


15.02.2017

Piendl: „Potentiale der Flüchtlinge nutzen“

„Arbeit und Beschäftigung sind Grundbedürfnisse des Menschen und eröffnen Perspektiven – hier und anderswo! Das gilt es zu nutzen“, fordert Landes-Caritasdirektor Bernhard Piendl. mehr


13.02.2017

„Mangel an Plätzen in der Kurzzeitpflege gemeinsam angehen“

Zu wenig Plätze zur Kurzzeitpflege war das Thema zwischen dem Patienten- und Pflegebeauftragten der bayerischen Staatsregierung, Hermann Imhof, und Vertretern der bayerischen Caritas. mehr


08.02.2017 Programm rückenwind+

Landes-Caritasverband startet Projekt zur Personal- und Organisationsentwicklung

Demografischer Wandel, Ökonomisierung, Digitalisierung, Fachkräftemangel: Um neue Perspektiven zu eröffnen, hat der Landes-Caritasverband Bayern hierzu ein Projekt im Rahmen des Programms "Rückenwind+" gestartet. mehr


 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  Weiter