Bewerbungsfrist: 31.10.2019 http://www.caritas.de/419TJ

Projektmanagement

Projektleiter "Personalgewinnung im Ausland" (m/w/d)

Das Dominikus-Ringeisen-Werk, kirchliche Stiftung des öffentlichen Rechts, begleitet bayernweit ca. 5.000 Menschen mit Behinderungen in differenzierten Wohn-, Arbeits- und Förderangeboten. Dafür sind an über 30 Standorten ca. 4.400 Mitarbeiter beschäftigt.

Am Standort Ursberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Projektleiter "Personalgewinnung im Ausland" (m/w/d)

(BWL, Gesundheits- oder Sozialmanagement oder vergleichbar)

Stellen-ID-Nr. 17.1.96

Ihre Aufgaben

  • Weiterführung des Projekts für die Gewinnung von Mitarbeitern aus dem Ausland
  • Pflege von Netzwerken im In- und Ausland (z.B. Agentur für Arbeit, Hochschulen, Botschaften)
  • Weiterentwicklung des Personalmarketings unter Nutzung verschiedener Medien und Kanäle
  • verantwortliche Planung und Durchführung der Auswahlverfahren für ausländische Bewerber
  • Unterstützung bei Fragen zu Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis sowie der Anerkennung von Schul- und Berufsabschlüssen
  • Unterstützung bei Wohnraumsuche, Anreise, Integrationsmaßnahmen, Sprachkursen und Weiterbildungsmaßnahmen

Wir erwarten

  • abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit personalwirtschaftlichem Schwerpunkt, des Gesundheits- oder Sozialmanagement oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen im Projektmanagement sowie in der Netzwerkarbeit
  • Empathie, hohe interkulturelle Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Offenheit für Vielfalt und Flexibilität
  • vertiefte Kenntnisse im Ausländerrecht
  • verhandlungssichere Englischkenntnisse, idealerweise weitere Fremdsprachenkenntnisse
  • Reise- und Fortbildungsbereitschaft
  • Interesse an einer Mitarbeit in einer sozialen Einrichtung der katholischen Kirche
  • positive Einstellung zum christlichen Selbstverständnis unserer Einrichtung

Wir bieten

Ihnen eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit in einer engagierten Dienstgemeinschaft bei einem Arbeitgeber mit Zielen, für die sich Einsatz und Engagement lohnen. Eine Vergütung gemäß Caritas AVR mit zusätzlichen Sozialleistungen und eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge sowie unser Lebensarbeitszeitmodell FREIraum runden unser Angebot ab.

Arbeitsfeld 1

  • Menschen mit Behinderung

Arbeitsfeld 2

  • Internationale Zusammenarbeit

Funktion

  • Projektmanagement

Beschäftigungsdauer

  • unbefristet

Beschäftigungsumfang

  • Vollzeit

Sonstiges

  • Familienfreundlichkeit

Weiterempfehlen