Bewerbungsfrist: 31.08.2019 http://www.caritas.de/JS9B0

Fachkraft

Sachbearbeiter Schulfinanzierung (m/w/d)

Das Dominikus-Ringeisen-Werk, kirchliche Stiftung des öffentlichen Rechts, begleitet bayernweit ca. 5.000 Menschen mit Behinderungen in differenzierten Wohn-, Arbeits- und Förderangeboten. Dafür sind an über 30 Standorten rund 4.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

 

Wir suchen für die Schulverwaltung und -abrechnung unserer Förderschulen im Mutterhaus in Ursberg zum  nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Sachbearbeiter Schulfinanzierung (m/w/d)

 

ID-Nummer 11.1.45

 

mit 20 bis 25 Stunden/Woche.

Ihre Aufgaben

  • Abrechnung des Schulaufwands mit der Regierung von Schwaben

  • Haushaltsplanung der Kostenstellen der Förderschulen

  • Controlling der Schulfinanzierung

  • Prüfung von Beförderungsrechnungen

  • Prüfung von Tourenplänen der Busbeförderung

  • Abgleich der Rechnungen der Busbeförderung

  • Abrechnung von Zuschüssen mit dem Landratsamt Günzburg

  • Ablage sämtlicher Schulrechnungen

  • Unterstützung der Referentin für Förderschule

Wir erwarten

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung

  • Schnelle Auffassungsgabe sowie eine selbstständige Arbeitsweise

  • Verständnis für buchhalterische Zusammenhänge

  • Gute MS-Office-Kenntnisse

  • Positive Einstellung zum christlichen Selbstverständnis unserer Einrichtung

  • Identifizierung mit den Zielen und der Kultur des Dominikus-Ringeisen-Werkes

Wir bieten

Eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit in einer engagierten Dienstgemeinschaft bei einem Arbeitgeber mit Zielen, für die sich Einsatz und Engagement lohnen. Eine Vergütung gemäß AVR mit zusätzlichen Sozialleistungen, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge sowie unser Lebensarbeitszeitmodell FREIraum runden unser Angebot ab.

Arbeitsfeld 1

  • Menschen mit Behinderung

Funktion

  • Fachkraft

Beschäftigungsdauer

  • befristet
  • unbefristet

Beschäftigungsumfang

  • Teilzeit

Weiterempfehlen