URL: www.caritas-bayern.de/pressemitteilungen/landes-caritasverband-begruesst-hausaerzteverband-/972743/
Stand: 21.08.2014

Pressemitteilung

Weiterer Partner gewonnen

Landes-Caritasverband begrüßt Hausärzteverband im bayerischen Hospiz- und Palliativbündnis

Als erste ärztliche Berufsvertretung ist der Bayerische Hausärzteverband heute dem Bayerischen Hospiz- und Palliativbündnis (BHPB) beigetreten. Bei der Unterzeichnung der Beitrittserklärung sagte Landes-Caritasdirektor Bernhard Piendl: "In den verschiedenen Einrichtungen der Caritas in Bayern - Krankenhäusern, ambulanten Pflegediensten und stationären Pflegeeinrichtungen - war und ist der Umgang mit Menschen in der letzten Phase ihres Lebens ein besonderer Schwerpunkt. Deshalb sind wir heute dankbar, dass wir zu diesem Thema viele Bündnispartner haben, damit das Zusammenwirken besser und qualifizierter gestaltet werden kann und gut aufeinander abgestimmt ist. Deswegen freuen wir uns sehr, im Bayerischen Hospiz- und Palliativbündnis den bayerischen Hausärzteverband als neues Mitglied begrüßen zu dürfen."
Dr. Dieter Geis, Vorsitzender des Bayerischen Hausärzteverbandes sagte: "Patienten gerade in der letzten Phase ihres Lebens ärztlich zu begleiten und bestmöglich zu versorgen, ist für uns Hausärztinnen und Hausärzte eine Herzensangelegenheit. Der Bayerische Hausärzteverband unterstützt deshalb seit langem Kooperationen, wie unter anderem mit der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin, um die Fort- und Weiterbildung von Hausärzten und Hausärztinnen im Bereich der Palliativmedizin sicherzustellen. Als neues Mitglied im Bayerischen Hospiz- und Palliativbündnis sehen wir außerdem eine gute Möglichkeit, sich durch das gemeinsame Auftreten aller Bündnispartner gegenüber Politik und Kostenträgern besser für den weiteren Ausbau der Hospiz- und Palliativversorgung in Bayern einzusetzen."
Das Bayerische Hospiz- und Palliativbündnis (BHPB) ist ein Zusammenschluss bayernweiter Träger und setzt sich für ein Rahmenkonzept der ambulanten und stationären Hospiz- und Palliativversorgung in Bayern ein. Es fordert u.a. den Aufbau einer flächendeckenden Versorgung mit Palliative Care-Angeboten und deren Vernetzung mit vorhandenen örtlichen Strukturen. Weitere Mitglieder des BHPB sind die Diakonie Bayern, der Landesverband Bayern der Arbeiterwohlfahrt, die Bayerische Krankenhausgesellschaft, das Bayerisches Rotes Kreuz, der Landesverband Bayern des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes, der Fachverband evangelische Altenhilfe und der Landesverband der Israelitischen Kultusgemeinden in Bayern.

 

Copyright: © caritas  2017