URL: www.caritas-bayern.de/beitraege/gesund-fuehren/197576/
Stand: 28.01.2016

Testimonial

Stefan Schmidberger

Gesund führen

Angesichts des Kostendrucks auf soziale Dienste ist dies eine große Herausforderung. Gelingen kann dies durch eine stetige Wertschätzung der hohen Leistungen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, dem Aufnehmen und Erkennen von Wünschen und Anregungen aus der Mitarbeiterschaft wie auch die Förderung einer angenehmen Umgangskultur in der Dienstgemeinschaft.

Die Seminarreihe "Gesund führen - Förderung psychischer Gesundheit in der Sozialwirtschaft" des Landes-Caritasverbandes Bayern setzt dabei den Schwerpunkt auf einen sehr wichtigen Aspekt der Umgangskultur - die Beachtung der psychischen Gesundheit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Diesem hohen Gut kommt im täglichen Führungshandeln bereits heute, aber auch zukünftig eine besondere Bedeutung zu.

Stefan Schmidberger
Abteilungsleiter Soziale Dienste und Hilfen
Caritasverband für die Diözese Regensburg e.V.


 


Testimonial

Stefan Schmidberger

Gesund führen

Angesichts des Kostendrucks auf soziale Dienste ist dies eine große Herausforderung. Gelingen kann dies durch eine stetige Wertschätzung der hohen Leistungen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, dem Aufnehmen und Erkennen von Wünschen und Anregungen aus der Mitarbeiterschaft wie auch die Förderung einer angenehmen Umgangskultur in der Dienstgemeinschaft.

Die Seminarreihe "Gesund führen - Förderung psychischer Gesundheit in der Sozialwirtschaft" des Landes-Caritasverbandes Bayern setzt dabei den Schwerpunkt auf einen sehr wichtigen Aspekt der Umgangskultur - die Beachtung der psychischen Gesundheit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Diesem hohen Gut kommt im täglichen Führungshandeln bereits heute, aber auch zukünftig eine besondere Bedeutung zu.

Stefan Schmidberger
Abteilungsleiter Soziale Dienste und Hilfen
Caritasverband für die Diözese Regensburg e.V.


 


Copyright: © caritas  2019